#}
Sluurpy > Restaurants in Wien > Barbarella

Barbarella - Wien - Photo album

Kleine sizilianische „Greißlerei“, großartige handgemachte Süßigkeiten, sehr guter Kaffee, ist absolut einen Besuch Wert 😊
Sizilianische Köstlichkeiten soweit das Auge reicht - und die eigene Linie mitspielt 😂 Ein Geheimtipp, der hier eigentlich gar nicht beworben werden sollte. Aber mein Herz blüht jedesmal auf und ich kaufe deutlich mehr als ich überhaupt essen kann - und mache mit dem Rest Familie und Freunde glückli
Im Rahmen der eat the world Tour besucht. Interessantes italienisches Gebäck, Espresso ausgezeichnet. Leider sprechen die Inhaber kaum Deutsch und die Erläuterungen waren auf Italienisch (unser Guide hat übersetzt). Hat natürlich auch seinen italienischen Charme ;-)
Herrliche italienische Süßspeisen. Besonders die Cannoli sind grandios. Jeder Besuch ein Fest der Sinne. Klein, aber superfein. Total charmante und freundliche Bedienung. Gastfreundliche Italiener eben.
Ich kenne das Geschäft von Barbara und Paolo seit sie geöffnet haben und ich bin noch nie daran vorbei gegangen ohne einen Espresso zu trinken; der Suchtfaktor ist einfach zu hoch. Und auch sonst ist das Warenangebot so, dass man am liebsten jedes Mal "einmal alles, bitte!" sagen möchte. Egal ob Wei
Cannelloni siciliani? Ja, bei Barbarella bekommt ihr es sicher. Dieses kleines Laden voll mit sizilianische Spezialitäten lohnt sich besuchen.Barbara und Paolo /Besitzern / haben im Angebot auch eigenes Honig oder Tomatensauce. Sogar gibt's da auch Kochbücher, kleines Weinauswahl fehlt auch nicht ;)
Super Produkte, ein sehr einladendes Geschäft und der Inhaber ist unglaublich freundlich. Uns ist leider ein Faux-Pas passiert, und der Inhaber war total nett und relaxed. Wir kommen sicher wieder! Auch super Auswahl für Mitbringsel/Geschenke.
Die besten Canelloni mit Pistazien weit und breit
Auf Whatsapp teilen
Auf Facebook teilen
Laden Sie Ihre Fotos hoch